FAQs

Externe HDD | Solid State Drives | DRAM Speichermodule | Speicherkarten | XPG DRAM | Mobiles Zubehör
Nützliche Software | Apple Serie | Externe SSD | Ladegeräte | Media Adapters


DRAM Speichermodule


Q1: DRAM-Übertaktungseinstellungen
Q2: Sollte ich 1,35 oder 1,5 V wählen?
Q3: Vorstellung der Funktion und Anwendung von Dualkanal-Speicher
Q4: Können 4-GB- und 8-GB-Produkte kombiniert werden?
Q5: Welche RAM-Grenzen gelten für die Aufrüstung der Plattformen G41/H55/H57?
Q6: Lassen sich Standard 2133 und Standard 2400 kombinieren?
Q7: Unterstützt DDR3 1600 Produkte mit geringerer Frequenz?
Q8: Warum kann B250/H270 keine Übertaktung durchführen?
Q9: Vorstellung der Bestätigung des CPU-Z-Systems
Q10: Testmethode ohne Startvorgang für Übertaktung
Q11: Welche Unterschiede bestehen zwischen U-DIMM (Unbuffered Dual Inline Memory Module) und VLP U-DIMM (Very Low Profile Unbuffered DIMM)?
Q12: Testmethoden der grundlegenden Übertaktungsfunktion
Q13: Lösung, wenn das System einen blauen Bildschirm anzeigt
Q14: Wie stelle ich anfragen bezüglich des Kaufs von Speicherprodukten für Plattformaufrüstungen?
Q15: Lassen sich LED- und Nicht-LED-Produkte kombinieren?
Q16: Lassen sich RGB- und Nicht-RGB-Produkte kombinieren?
Q17: Worin bestehen die Unterschiede zwischen XMP und DOCP?
Q18: Worin bestehen die Unterschiede zwischen DDR3 1600 und PC3-12800?
Q19: Fehlerbehebung der RGB-AP-Installation
Q20: Ist die im Aufgabenmanager des Systems angezeigt Gesamtspeicherkapazität geringer als die tatsächliche Speicherkapazität des installierten Speichers?
Q21: Lassen sich verschiedene Übertaktungsprodukte kombinieren?
Q22: Welche Unterschiede bestehen zwischen registriertem Speicher (gepuffertem Speicher), ungepuffertem Speicher, ECC-Speicher und vollständig gepuffertem Speicher?
Q23: Lassen sich registrierter und ungepufferter RAM kombinieren?
Q24: Was ist ein Speicherrang?
Q25: Warum ist meine Betriebsgeschwindigkeit nach Installation weiterer Module im Server geringer als die Nenngeschwindigkeit?
Q26: Was ist elektrostatische Entladung?
Q27: Wie prüfe ich den Gesamtspeicher des Systems?
Q28: Nach Installation des Speichers in einem Laptop fährt das System nicht hoch oder es identifiziert das Speichergerät nicht. Wie gehe ich damit um?
Q29: Nach Installation des Speichergerätes in einem Desktop-Computer fährt der Computer nicht hoch oder er identifiziert das Speichergerät nicht. Wie gehe ich damit um?
Q30: Beschleunigt das externe Speichergerät den Computer?
Q31: Wie wird das Speichergerät im Computer installiert?
Q32: Erzielt der Speicher nur die Hälfte der Frequenz, wenn BIOS oder Diagnoseprogramm (wie CPU-Z) die Inhalte anzeigt?
rocket-idle