FAQs

Speicherkarten

Q1: Worin besteht der Unterschied zwischen den Standards A1 und A2?
Q2: Welche ADATA Speicherkarten sind am besten für meine Dashcam geeignet?
Q3: Wie überprüfe ich bei einem Kartenleser mit UHS-I Unterstützung, dass er mit der angegebenen Geschwindigkeit läuft?
Q4: Wie kann ich überprüfen, dass die IOPS den auf dem Produkt stehenden Angaben entsprechen?
Q5: Warum bedeuten höhere IOPS eine bessere Unterstützung für Smartphones und Tablets?
Q6: Was bedeutet IOPS?
Q7: Welche Speicherkartenkapazität wird empfohlen, wenn ich sie auf einer Urlaubsreise für eine Digitalkamera verwenden möchte?
Q8: Wie verwende ich eine Speicherkarte bei einem Notebook?
Q9: Können ADATA Speicherkarten für alle digitalen Geräte (DSC/PDA/Kartenleser) verwendet werden?
Q10: Was sind die Unterschiede zwischen FAT, FAT32, NTFS und exFAT?
Q11: Wie kann ich das Dateisystem FAT/FAT32 in NTFS konvertieren?
Q12: Warum kann eine mit dem Dateisystem exFAT formatierte Speicherkarte nicht auf einem Windows XP-Computer verwendet werden?
Q13: Warum kann die 64-GB-Speicherkarte nicht bei Windows XP formatiert werden?
Q14: Warum können keine Dateien, die größer sind als 4 GB, auf der Speicherkarte gespeichert werden?
Q15: Warum können SDHC-Karten mit 4 GB/8 GB in einer Digitalkamera aber nicht in einem Notebook verwendet werden?
Q16: The Flash card was 2GB, but became 1GB after being formatted by DSC (Digital Still Camera). What happened?
Q17: Was ist der Unterschied zwischen einer CF-Karte und einem Microdrive?
Q18: Wo finde ich Informationen über die Lese- und Schreibgeschwindigkeit der Speicherkarten?
Q19: Kann eine SD- und eine MMC-Karte im selben Steckplatz verwendet werden?
Q20: Was kann ich tun, wenn meine Speicherkarte nicht mehr erkannt wird?
Q21: Können Speicherkarten auch auf Geräten wie Digitalkameras oder DVD-Playern verwendet werden?
rocket-idle